Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu...

.. und wir wünschen Ihnen, als unsere geschätzen Kunden, Netzwerkpartner sowie Leserin und Leser dieser Zeilen, einen "guten Endspurt", also eine möglichst entpannte Vorweihnachtszeit!
Ich persönlich, Marcus-W. Hoffmann, möchte mich auf diesem Wege für die vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem turbulenten Jahr 2017 herzlich bedanken. In zahlreichen Gesprächen und zum Teil "kniffeligen" Situationen war wieder der partnerschaftliche Umgang herausragend und Basis der mittlerweile jahrelangen Geschäftsbeziehungen innerhalb des Netzwerks. Das Weihnachtsfest und die anstehenden Feiertage mögen wir alle nutzen, um Kraft zu tanken, feierliche Momente zu genießen und gesund und optimistisch in das neue Jahr 2018 zu starten.

Ich freue mich drauf!

Marcus-W. Hoffmann

Was bedeutet OEM für unsere Kunden ?

OEM heißt ausgesprochen 'original equipment manufacturer'. Im ursprünglichen Sinne, so wie wir es auch handhaben, ist unser OEM-Partner der Hersteller von Ersatzteilen, mit denen er auch eine bestimmten Markenhersteller beliefert. Für unsere Kunden bedeutet das, dass die Ware für den Markenhersteller produziert auch über uns bezogen werden kann und daher genau passend ist. Einzig der Markenname des Motorenherstellers taucht in diesem Warenverkehr nicht auf. Dieser wird erst nach Einbau des Markenherstellers als solcher benannt. Insofern sind die von uns gelieferte OEM-Produkte immer passend für den jeweiligen Hersteller produziert und unterliegen der Qualitätskontrolle des jeweiligen OEM-Zulieferers.

Pressemitteilung

Carlow, 01. November 2017

Endlich Online“ - die Firma MH-PARTS startet den vierten Relaunch Ihrer Online-Präsenz, um den Vertrieb von Original- und OEM-Ersatzteilen für industriell genutzte Diesel- und Gasmotoren weltweit noch besser bekannt zu machen.

Heutzutage passiert dies ständig und ist im Marketing für Unternehmen meist Priorität Nummer eins : Die Überarbeitung bzw. Neugestaltung einer Internetpräsenz.  „Im Schnitt betreiben wir unseren Internetauftritt ca. drei Jahre. Dann ist es wieder höchste Zeit in neue Entwicklungen zu investieren.“ So berichtet der Geschäftsführer der MH-PARTS GmbH & CO KG, Marcus-W. Hoffmann, Ende letzter Woche. Der Relaunch (Neustart) der auf deutsch und englisch weiter entwickelten „Online-Vistenkarten“ der Firma kann umgesetzt werden.

„Auch wenn wir eine Art Nischen-Branche sind, war der vorherige Auftritt im Internet zu kurz gefaßt,“ bemerkt Hoffmann selbstkritisch. Als inhabergeführtes Unternehmen beliefert die Firma auf Anfrage Kunden aus der Hafen,- Bau,-Land,- und Forstwirtschaft sowie die maritime Branche, wie Häfen, Reeder, Motoreninstandsetzer und Dienstleister. Zu Original- und / oder OEM (Original Equipment Manufacturer) Ersatzteilen berät Marcus-W. Hoffmann auch zu technischen Projekten in der Motorenbranche, wie z.B. einer Überholung oder Umrüstung.

„Unsere Kunden befinden sich zum Teil auf See, direkt arbeitend an der Antriebsmaschine, aber auch während der Erntezeit auf dem Feld, in der Werkstatt oder im Büro vor dem PC. Die Ersatzteilbeschaffung für Haupt- und Hilfsmaschinen und / oder Generatoren ist meist von Zeitdruck bestimmt.“ Bedeutet, ein Internetauftritt muss übersichtlich strukturiert sowie mobilfähig, d.h. für Smartphones programmiert sein. Fakt ist, der Anteil mobiler Endgeräte an allen Seitenaufrufen weltweit steigt rapide. Neben den englischsprachigen Seiten der bereits existierenden Domain www.mh-parts.com bekam die deutsche Version nun den separaten Auftritt mit der Endung .de.

Hoffmann sind aber weitere Dinge veränderungswürdig erschienen, wenn auch eher im technischen Detail. Mit der Umstellung von HTTP auf HTTPS, die sichere Variante der beiden Protokolle, setzt der Geschäftsführer auf mehr Sicherheit im Netz. Und auch die Daten- bzw. Besucheranalyse wird nun über PIWIK statt Analytics betrieben, denn das entspricht eher seiner kritischen Einstellung gegenüber dem WWW. Doch im Vordergrund stehen natürlich die Dienstleistungen der Firma MH-PARTS als Zulieferer in der industriellen Motorenbranche. Neben dem Internetauftritt sei das persönliche Gespräch am Telefon oder der Austausch per Mail meistens erforderlich, um den exakten Bedarf zur Ersatzteil-Beschaffung zu klären, fügt der Geschäftsführer hinzu. Er arbeitet seit nunmehr über dreißig Jahren im Motorengeschäft und machte sich schließlich 2006 in Lübeck selbstständig.

„Ein Motor im industriellen Sektor ist meist ein Unikat, auch wenn es Serien und Baureihen gibt. Selten gestaltet sich der Bestellvorgang automatisiert. Kompetente Beratung ist für ihn gerade heute noch ein großes Thema. „Mit unserem Lieferprogramm können sich potentielle Kunden einen Überblick über unser Kerngeschäft machen, das auf Erfahrung und einem kontinuierlich weiter entwickelten partnerschaftlichen Netzwerk basiert. Der Mensch mit der Kommunikation, persönlich oder im Netz, steht bei mir immer noch im Mittelpunkt. Daher investiere ich gern auch in einen neuen Internetauftritt.“ Wie lange diese Präsenz nun bestehen wird, wisse er nicht, aber ob sie gelungen ist, könne man unter www.mh-parts.de oder www.mh-parts.com gleich selbst bewerten, schließt Hoffmann ab und erblickt just eine Anfrage, die über sein neues Kontaktformular verschickt wurde.

3672 Zeichen,
i.A. Tatjana Grotthaus-Hoffmann, Projekt- und Organisationsberatung

Das macht Sinn: Set-Angebote von MH-PARTS

Es gibt verschiedene Bedarfe an hochwertigen Ersatzteilen: Motorschaden, Wartung, Überholung. Planen Sie eine Überholung werden Sie sicherlich von unseren Set-Angeboten profitieren. Steht eine Vor-Ort-Reparatur an, lassen Sie sich von uns dazu beraten. Reparatursätze, die über uns angeboten werden, sind passend für die von uns im Lieferprogramm aufgeführten Motorenhersteller. Auch Teile anderer Hersteller können Sie anfragen, wir geben gern Auskunft!

MH-PARTS - Qualität aus einer Hand

Antriebstechnik | Einspritzdüse | Turbolader | Flurfördergerät | Notstromaggregat | Aggregat | Stromaggregat | Getriebe |  Baumaschinen | Vierzylinder | Gasmotor | Typenbezeichnung | Abgasstufe | Motordesign | Applikationen | Drehmoment | prototypische und serienmäßige Anwendungen |  LKW | Traktor | Mähdrescher | Industriemotor | PUMPE | stationäre Projekte | Stromerzeugung | Dichtsatz | Kraft-Wärme Kopplung | Biogas | Klärgas | Deponiegas | Flüssiggas | Gasbegleitstoffe | Landtechnik | Dieselmotor | Reachstacker | Betonmischer | Miningfahrzeuge | Stapler | Gabelstapler | Reparatursatz | Containerstapler | Muldenkipper | Bagger | Carrier | Pleuelstange | Zylinderkopf |